Herzliches Willkommen!

Sie haben die Internetseite des BV-Gaildorf angewählt! 

Der Bezirksimkerverein Gaildorf e.V. wurde 1877 gegründet. 
Die aktuell 160 aktiven Imkerinnen und Imker betreuen über 1000 Bienenvölker. Unser Vereinsgebiet umfasst 7 Bezirke in 6 Gemeinden des Limpurger Landes. 

Die Region ist geprägt von waldreichen Höhenzügen und den Flußtälern von Kocher, Rot und Bühler, mit Äckern, Weideflächen und Streuobstwiesen.
Eine naturnahe Landschaft, ideal für die Bienenhaltung!
 
Durch interne und öffentliche Veranstaltungen im Jahreslauf unterstützen wir die praktischen und theoretischen Kenntnisse. 

Unser Ziel ist auch, die Bevölkerung zu informieren und die hohe Bedeutung und den Nutzen der Bienenhaltung und der Wildbienen darzustellen.
Dies geschieht durch:

  • Versammlungen
  • Gaildorfer Imkertag
  • Ferienprogramm der Stadt Gaildorf
  • Öffentliche Herbstveranstaltung
  • Vorträge in Seniorenkreisen, VHS, anderen Vereinen und Gruppierungen
  • Imkertreff Fischachtal
  • Aktivitäten der Züchtergruppe

Weitere Veranstaltungen finden in Zusammenarbeit mit den insgesamt 11 Bezirksimkervereinen im Wahlkreis 1 des Landesverbandes Württembergischer Imker, Region Hohenlohe-Schwäbischer Wald statt.

Am 20.05.2020 war der Weltbienentag.

In diesem Zusammenhang hat die Klimaschutzbeauftragte der Stadt Schwäbisch Hall Alina Berger zusammen mit dem Imkerverein Schwäbisch Hall einen kleinen Film

 „Wissenswertes rund um die Biene zum Weltbienentag 2020“

am Lehrbienenstand erstellt.

In Schwäbisch Hall am Bienenlehrpfad, in der Nähe des Starkolzbacher Sees, erklärt zum Weltbienentag Jungimker Josua Schukraft vom BV Gaildorf Wissenswertes rund um die Biene.

Zum Film hier klicken -> https://youtu.be/vlqhUiWSbcw

Ansprechpartner

Kurt Schukraft
Meisenweg 1
74405 Gaildorf-Großaltdorf

E-Mail: bv-gaildorf@t-online.de